Flyeraktion „Tropische Nächte“

Nichts zu feiern für die Beschäftigten des Botanischen Gartens

mit der Veranstaltungssicherung der „Tropischen Nächte“ wurde dieses Jahr erstmals ausschließlich eine Fremdfirma beauftragt. Die Arbeitszeit des hauseigenen Besucherservice wurde durch diese Maßnahme drastisch reduziert.

Deshalb hat die Gruppe „Berliner Aktion gegen Arbeitgeberunrecht“ am 16.01.2016 Unterstützerinnen und Unterstützer zu den „Tropischen Nächten“ gerufen um Flyer zu verteilen. Auf dem Flyer wurden die Besucherinnen und Besucher gebeten, Ihre Meinung zu Werkverträgen anzukreuzen und die Flyer bei den Verantwortlichen des BGBM abzugeben.

Davon haben die Besucher des Botanischen Gartens rege Gebrauch gemacht. Dem Aufruf gefolgt sind ebenfalls die Studierenden der Freien Universität, die die Belegschaft des Botanischen Gartens in ihrer Forderung nach fairen Löhnen unterstützen.

Die Freie Universität verfolgt mit der Reduzierung der Stunden das Ziel den Verdienst der Beschäftigten weiter zu drücken – mit Erfolg – das Nettoeinkommen fällt im Besucherservice schlagartig auf 980 Euro im Monat – in Vollzeitbeschäftigung – was für einige Beschäftigte einer Kündigung gleich kommt.

Mit den Arbeiten wurde eine externe Firma mittels eines angeblichen Werkvertrages beauftragt. Durch die Anwendung von Werkverträgen werden zwingende Schutzmechanismen des Arbeitsrechts ausgehebelt. Menschen werden bestellt und abbestellt wie Ware. Sehr viel schlimmer noch als bei der Leiharbeit!

Damit setzt die Freie Universität ihren Kurs fort – kürzlich stellte sie 31 Beschäftigten des Botanischen Gartens betriebsbedingte Kündigungen in Aussicht.

Wir bezweifeln, dass es im Sinne der Berlinerinnen und Berliner ist, dass die Freie Universität Eintritts- und Steuergelder in kostenintensive Werkverträge investiert und sich gleichzeitig vor einer fairen Bezahlung der Stammbelegschaft drückt. Deshalb werden wir die weiteren Entwicklungen im Botanischen Garten aufmerksam verfolgen und gegebenenfalls weitere Aktionen durchführen.

Berliner Aktion gegen Arbeitgeberunrecht

Flyer_TropischeNaechte

Advertisements

Ein Gedanke zu “Flyeraktion „Tropische Nächte“

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s