Personalrat der FU Dahlem schmeißt kritischen Gewerkschafter aus dem Vorstand

„…sag mir, wo Du stehst“

Wir veröffentlichen hier die Stellungnahme der ver.di Betriebsgruppe der FU zur Entscheidung des Personalrats Dahlem, den Personalrat und kritischen Gewerkschafter Claudius Naumann aus dem Vorstand des PR zu schmeißen.

Äußerst bezeichnend für die politische Haltung des Personalrats Dahlem ist der Hintergrund, dass Claudius Naumann auf einer Personalversammlung kritisiert hat, dass Tierärzte am Fachbereich Veterinärmedizin der FU prekär eingruppiert werden und dass der PR der Anwendung einer schlechteren Entgeltregelung  zugestimmt hatte und nicht -wie es korrekt wäre- die Anwendung des TV-L zu überprüfen und einzufordern.

Der PR antwortete mit dem Beschluss, Claudius Naumann aus dem Vorstand abzuwählen.

Wir denken, dass dieser Personalrat deutlich gezeigt hat, dass er nicht die Rechte der Beschäftigten vertritt, sondern nur die Arbeit seines „Dienstherrens“ erledigt.

 

Pfui!

Hier die  zum Download die Stellungnahme der ver.di Betriebsgruppe der FU

 

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s