12.11.2017 „Der Bedingungslose Nachmittag“ – es geht ums Grundeinkommen … und die Arbeitsbedingungen und Lohnkämpfe in den Berliner Kliniken

 

12. November 2017, in Speiches Blueskneipe in Berlin Prenzlauer Berg, Raumerstraße 39

…aus dem Veranstaltungsflyer:

Der Bedingungslose Nachmittag – es geht ums Grundeinkommen

Die ModeratorInnen Juliane Beer und Olaf Michael Ostertag, beide Mitglieder der Landes- und Bundesarbeitsgemeinschaft Grundeinkommen bei der Partei Die
LINKE laden jeweils am 2. Sonntag im Monat zu ihrer überparteilichen BGERadiosendung ein.
Von 16 bis 18 Uhr wird vor Publikum aus Speiches Blueskneipe in Berlin Prenzlauer Berg, Raumerstraße 39 über rockradio.de. gestreamt, sodass live zugeschaut und –gehört werden kann.
Mit Gästen aus Politik und Kultur sprechen wir über aktuelle Themen. Auch das
BGE ist Thema, wir erwarten von unseren Gästen natürlich nicht, dass sie
BefürworterInnen sind. Bedenken und Kritikpunkte werden gern diskutiert.
Auch das Publikum darf den Gästen Fragen stellen, die Sendungen werden für
youtube mitgeschnitten.

Das Lokal ist während der Sendung rauchfrei, es darf jedoch selbstverständlich
während der Musikpausen vor dem Lokal geraucht werden.

Am 12. November soll es um die Arbeitsbedingungen und Lohnkämpfe in den
Berliner Kliniken gehen.
Wäre ein bedingungsloses Grundeinkommen hilfreich? Wenn nein, warum nicht?
Wir freuen uns über Gäste, die aus dem Arbeitsalltag und über ihre Forderungen
berichten.
Fragen beantwortet gern Ingo Müller unter: ingo.mueller[ätt]gmx.de