verdi Personal Leitung reagiert auf Urteil des Bundesarbeitsgericht zur Mehrarbeit bei Gewerkschaftsmitarbeiter*innen

Mitteilung zum Download: Nr.: 5/2019 03. Juli 2019 Liebe Kolleginnen, liebe Kollegen, das Bundesarbeitsgericht hat am 26. Juni 2019 – 5 AZR 452/18 – entschieden, dass der Regelungsbereich um § 10 Abs. 5 unserer AAB (Ausgleichstage) unwirksam ist. Leider ist uns bislang nur die Presseerklärung des Gerichtes bekannt, da uns das Urteil mit seinen Gründen … Mehr verdi Personal Leitung reagiert auf Urteil des Bundesarbeitsgericht zur Mehrarbeit bei Gewerkschaftsmitarbeiter*innen

Bundesarbeitsgericht fällt bahnbrechendes Urteil zum Umgang mit Überstunden im Betrieb ver.di

PM der Gewerkschaft der Gewerkschaftsbeschäftigten (GdG) Höchstrichterliche Urteile ermöglichen Entlastung der Beschäftigten Liebe Kolleginnen und Kollegen, gestern hat das Bundesarbeitsgericht (BAG) ein bahnbrechendes Urteil zum Umgang mit Überstunden im Betrieb ver.di gefällt. Hier zunächst der Wortlaut der BAG-Pressemitteilung Nr. 27/19: Pauschalvergütung von Überstunden durch Betriebsvereinbarung Eine tarifvertragsersetzende Gesamtbetriebsvereinbarung zwischen einer Gewerkschaft und ihrem Gesamtbetriebsrat ist … Mehr Bundesarbeitsgericht fällt bahnbrechendes Urteil zum Umgang mit Überstunden im Betrieb ver.di

Offener Brief gegen den kapitalistischen Umbau von ver.di

Bundesweiter offener Brief zur Zusammenlegung der Fachbereiche – „Viel Umbau mit wenig Plan“ Link zum Download Bundesweiter offener Brief zur Zusammenlegung der Fachbereiche Ehrenamtliche FunktionärInnen aus ganz Deutschland sowie Kollegen aus dem Kreis der Gewerkschaftssekretäre haben ihre Analyse des Planes unter dem Titel „Der Umbauplan des Bundesvorstandes – viel Umbau mit wenig Plan“ zusammengefasst und … Mehr Offener Brief gegen den kapitalistischen Umbau von ver.di

Kampf dem Tarifeinheitsgesetz! Presseerklärung der GdG

Die Gewerkschaft der Gewerkschaftsbeschäftigten (GdG) lässt die Verfassungswidrigkeit des  Tarifeinheitsgesetz überprüfen; mündliche Verhandlung über die Beschwerden vom Bundesverfassungsgericht terminiert „Die Gewerkschaft der Gewerkschaftsbeschäftigten (GdG) macht in diesem Zusammenhang nochmals auf ihre ablehnende Position zum Tarifeinheitsgesetz aufmerksam, so der Vorsitzende Bernhard Stracke. „Die Regeln des Gesetzes betreffen das Streikrecht der Gewerkschaften elementar, da sie es in … Mehr Kampf dem Tarifeinheitsgesetz! Presseerklärung der GdG