Solidarität mit MO // 06.07.2020, 11:15 Uhr Arbeitsgericht // HU geht gegen Streikenden vor

#MoBleibt #GrundrechteKeineFassade #GrundrechteSindKeineFassade Solidarität mit Mo! Als Studi an der Uni arbeiten? Für die Humboldt-Uni nur ohne Streikrecht! Mehrere Jahre arbeitete und studierte Mo an der Humboldt-Uni. Als überzeugter Gewerkschafter war er nicht nur Mitglied eines Personalrats, sondern unterstützte 2018 auch den Streik der studentischen Beschäftigten. #TVstud Während des Streiks brachte Mo an der juristische … Mehr Solidarität mit MO // 06.07.2020, 11:15 Uhr Arbeitsgericht // HU geht gegen Streikenden vor

Protest gegen die Kündigung eines Personalratsmitglied an der FU

Liebe Kolleg*innen und Freund*innen, am 20.05.2020 informierte ver.di in einer Pressemitteilung darüber, dass die Dienststellenleitung der Freien Universität (FU) seit August 2019 versucht, gegen einen ver.di-Kollegen, Mitglied im Gesamtpersonalrat (GPR), eine außerordentliche krankheitsbedingte Kündigung zu vollziehen. Die Leitung benutzt hier das schärfste Schwert, dass ihr zur Verfügung steht, um einem Kollegen, der sich in verschiedenen … Mehr Protest gegen die Kündigung eines Personalratsmitglied an der FU

Solidarität mit der Belegschaft der CFM

Solidarität mit der Belegschaft der CFM gegen die Hinhaltepolitik der CFM-Geschäftsführung Liebe Kolleginnen und Kollegen bei der CFM, erneut verhandeln die Tarifkommission der Belegschaft der CFM und die Gewerkschaft ver.di (wie seit Monaten) mit der Geschäftsführung der CFM, um einen Tarifvertrag zu erreichen, der den faktisch tariflosen Zustand beendet. Der die gröbsten Auswüchse der inakzeptablen … Mehr Solidarität mit der Belegschaft der CFM

Solidarität mit Teslime und den gekündigten Kolleginnen am Uniklinikum Düsseldorf

Liebe Kolleg*innen, im Sommer 2018 haben die Kolleg*innen vom Uniklinikum Düsseldorf (UKD), mit Unterstützung vor allem von ver.di und dem Düsseldorfer Bündnis für mehr Personal im Krankenhaus, erfolgreich für einen Tarifvertrag Entlastung und einen Tarifvertrag für die Tochtergesellschaften gekämpft. Sie haben gezeigt, wie viel sie erreichen können, wenn sie zusammenhalten. Jetzt will der Vorstand des … Mehr Solidarität mit Teslime und den gekündigten Kolleginnen am Uniklinikum Düsseldorf

Syncreon – Gesamtbetriebsratsvorsitzender fristlos gekündigt

Bossing bei Syncreon – Gesamtbetriebsratsvorsitzender fristlos gekündigt Die Beschäftigten sind entsetzt, der Logistik-Konzern Syncreon, für den in Deutschland in sechs Logistik-Zentren über 1.500 Mitarbeiter*innen arbeiten, will den Betriebsratsvorsitzenden des Standorts Bremen und Vorsitzenden des Gesamtbetriebsrats vor die Tür setzen. „Die IG Metall fordert die Rücknahme der Kündigung des aktiven Gewerkschafters, der sich konsequent für die … Mehr Syncreon – Gesamtbetriebsratsvorsitzender fristlos gekündigt

Protest bei Wombats: Wir sind #unteilbar: Auslagerungen verhindern! Festanstellungen und Rückführungen erkämpfen!

Wir protestieren am Dienstag, 19. März 2019 um 16:00 Uhr, vor dem Wombats Hostel in der Alten Schönhauserstr. 2 in Berlin – Mitte gegen Outsourcing und die Zerschlagung gewachsener Belegschaften – für Kollegialität am Arbeitsplatz und gute Tarifverträge. Kommt zahlreich und beteiligt euch an dem Protest. Wir sind #unteilbar: Auslagerungen verhindern! Festanstellungen und Rückführungen erkämpfen! … Mehr Protest bei Wombats: Wir sind #unteilbar: Auslagerungen verhindern! Festanstellungen und Rückführungen erkämpfen!

Weiter gehts mit der Unterschriftenkampagne „Wo ist Lukas“

Die Bildungssektion des Allgemeinen Syndikats Berlin der FAU und die AG Gegen Union Busting des Jour Fixe Gewerkschaftslinke Hamburg (Link zur Sammlung Hamburg ) unterstützen die Kampagne für Lukas Schmolzi und schickten uns Unterschriftensammlungen. Solidarität ist unsere Stärke Herzlichen Dank Heute kamen Unterschriftensammlungen von 14 Berliner Vivantes MitarbeiterInnenherzlichen Dank!  Und der Betriebsrat mit Kollegen der … Mehr Weiter gehts mit der Unterschriftenkampagne „Wo ist Lukas“

Flugblatt der Beschäftigten der CPPZ

Die Geschäftsführung der Charite Tochter CPPZ (Physiotherapie und Präventionszentrum) versucht eine Betriebsversammlung zu verhindern! Dagegen geht der Betriebsrat der CPPZ an, unterstützen wir die Kolleginnen und Kollegen vor Gericht!   Am Dienstag, den 04.09.2018, um 12:30 Uhr,  Arbeitsgericht Magdeburgerplatz 1, 10785 Berlin Raum 515 Flugblatt zum Download:  Soli Gericht_ CPPZ