Öffentlicher Appell des Betriebsrats des Gemeinschaftsbetriebes Botanischer Garten / Botanisches Museum an die Mitglieder des Berliner Abgeordnetenhauses und des Senats für Wissenschaft und Forschung

… Wir veröffentlichen hier einen Brief des Betriebsrats Botanischer Garten: Sehr geehrte Mitglieder des Berliner Abgeordnetenhauses und des Senats für Wissenschaft und Forschung,   wir begrüßen nach wie vor, dass die Freie Universität die ausgelagerte Betriebsgesellschaft Botanischer Garten und Botanisches Museum nach der erfolgreichen Tarifbewegung wieder an die Freie Universität zurückholen möchte. Zu diesem Zweck finden … Mehr Öffentlicher Appell des Betriebsrats des Gemeinschaftsbetriebes Botanischer Garten / Botanisches Museum an die Mitglieder des Berliner Abgeordnetenhauses und des Senats für Wissenschaft und Forschung

Aufruf zur Unterstützung der Beschäftigten des Botanischen Gartens bei der Kuratoriumssitzung der Freien Universität Berlin am 10.10.2017

Die Beschäftigten und ihre Interessenvertretungen des Botanischen Gartens haben Kenntnis erlangt, dass bei der Kuratoriumssitzung am 10.10.2017 unter dem Tagesordnungspunkt 7 ein weitreichender Beschluss zum anstehenden Betriebsübergang gefasst werden soll. Vorangegangen ist am 08. Mai 2017 die Ankündigung der Kanzlerin der Freien Universität Berlin, alle ausgegliederten Beschäftigten des Gemeinschaftsbetriebes am Botanischen Garten zum 01.01.2018 in … Mehr Aufruf zur Unterstützung der Beschäftigten des Botanischen Gartens bei der Kuratoriumssitzung der Freien Universität Berlin am 10.10.2017

Naujoks wieder aktiv

Die I-SEC Deutsche Luftsicherheit GmbH, die im Auftrag der Bundespolizei am Frankfurter Flughafen Luftsicherheitskontrollen durchführt, hat den berüchtigten Rechtsanwalt Helmut Naujoks engagiert, um den Betriebsrat zu zerschlagen. Darüber berichtet die Gewerkschaft verdi Am 6. September wurde beim Betriebsrat die Zustimmung zur Kündigung des Betriebsrats-Vorsitzenden beantragt und diesem eine „Anfechtung“ seines Arbeitsvertrages übergeben. Aufgrund teilweise hanebüchener … Mehr Naujoks wieder aktiv

Neuwahlen bei UPS Hannover

Update BR-Wahl UPS Hannover: Neuwahlen am 18. und 19.09.2017 “Nachdem UPS und deren Betriebsrat bereits 2015 vor dem Arbeitsgericht verloren hatte und die von der gewerkschaftsnahen Liste Frischer Wind in 2014 angefochtene BR-Wahl erstinstanzlich für unwirksam erklärt wurde, traten die Anwälte des BR`s und der Geschäftsleitung (Kanzlei Justem und Kanzlei Panhorst, Driver-Polke) mit großen Aufwand … Mehr Neuwahlen bei UPS Hannover

AUFRUF ZU EINER PROTESTMAIL-AKTION für die Belegschaft und den Betriebsrat von INTEGRAL e.V.

Liebe Kolleginnen, Liebe Kollegen, die Belegschaft und der Betriebsrat von Integral e.V. braucht weiterhin Eure Unterstützung. Wir bitten Euch, das vorformuliertes Protestschreiben zahlreich an den Vorstand und den Aufsichtsrat von INTEGRAL  e.V.  zu senden, um Eurer Solidarität mit der Belegschaft und dem Betriebsrat UND Eurem Protest bezüglich der inakzeptablen Geschäftspolitik des Vorstands von INTEGRAL e.V. … Mehr AUFRUF ZU EINER PROTESTMAIL-AKTION für die Belegschaft und den Betriebsrat von INTEGRAL e.V.