Aufruf solidarische Prozessbegleitung gegen Goldnetz gGmbH

Aufruf solidarische Prozessbegleitung gegen Goldnetz gGmbH Mittwoch, 27.01.21, 09:00 Uhr, Magdeburger Platz 1 Wir rufen dazu auf Beschäftige von Goldnetz vor Gericht zu unterstützen. Vorgeworfen wird der gGmbH eine Diskriminierung nach dem Allgemeinen Gleichbehandlungsgesetz (AGG) aufgrund Behinderung gewerkschaftlicher Aktivitäten und dass Arbeitsverträge der Kolleg:innen beim Bildungsträger nicht verlängert wurden. Alles deutet darauf hin, dass dies … Mehr Aufruf solidarische Prozessbegleitung gegen Goldnetz gGmbH

Arbeitsgericht Berlin||Solidarische Prozessbegleitung gegen Goldnetz gGmbh

Kommt zum Gerichtstermin

Einer Kollegin wurde ihr Arbeitsvertrag beim Bildungsträger Goldnetz gGmbh nicht verlängert. Alles deutet darauf hin, dass dies im direkten Zusammenhang mit ihrem gewerkschaftlichen Engagement in der Ver.di-Kampagne „Für die gute Sache! Aber zu welchem Preis?“ steht. … Mehr Arbeitsgericht Berlin||Solidarische Prozessbegleitung gegen Goldnetz gGmbh

Solidarität mit den Beschäftigten bei Goldnetz gGmbh!

Nachdem sich Kolleginnen des Bildungsträgers Goldnetz gGmbH gewerkschaftlich engagierten und für einen Tarifvertrag einsetzen wollten, sahen sie sich plötzlich Repressionen ausgesetzt. U.a. wurden ihre Verträge nicht verlängert.
Doch dagegen wehren sie sich! 

Aktion vor Goldnetz: Freitag, 15.01.2021 um 16:30 Uhr,
Vor der Goldnetz Geschäftsstelle, Am Köllnischen Park 1, 10179 Berlin … Mehr Solidarität mit den Beschäftigten bei Goldnetz gGmbh!

Solidarität mit MO // 06.07.2020, 11:15 Uhr Arbeitsgericht // HU geht gegen Streikenden vor

#MoBleibt #GrundrechteKeineFassade #GrundrechteSindKeineFassade Solidarität mit Mo! Als Studi an der Uni arbeiten? Für die Humboldt-Uni nur ohne Streikrecht! Mehrere Jahre arbeitete und studierte Mo an der Humboldt-Uni. Als überzeugter Gewerkschafter war er nicht nur Mitglied eines Personalrats, sondern unterstützte 2018 auch den Streik der studentischen Beschäftigten. #TVstud Während des Streiks brachte Mo an der juristische … Mehr Solidarität mit MO // 06.07.2020, 11:15 Uhr Arbeitsgericht // HU geht gegen Streikenden vor

Protest gegen die Kündigung eines Personalratsmitglied an der FU

Liebe Kolleg*innen und Freund*innen, am 20.05.2020 informierte ver.di in einer Pressemitteilung darüber, dass die Dienststellenleitung der Freien Universität (FU) seit August 2019 versucht, gegen einen ver.di-Kollegen, Mitglied im Gesamtpersonalrat (GPR), eine außerordentliche krankheitsbedingte Kündigung zu vollziehen. Die Leitung benutzt hier das schärfste Schwert, dass ihr zur Verfügung steht, um einem Kollegen, der sich in verschiedenen … Mehr Protest gegen die Kündigung eines Personalratsmitglied an der FU

Kundgebung am 8. Mai Brandenburger Tor // Rede von Benno Hopmann sowie Mitschnitte per Youtube

Benno Hopmann auf der Kundgebung zum 75. Jahrestag der Befreiung vom Hitlerfaschismus: Rede zum 8. Mai 2020 Rede bei youtube: ____ „Unter der Akzeptanz der gegenwärtigen Infektionsregeln versammelten sich 50 Menschen und viele Zuschauer am 8. Mai 2012 um 12 Uhr in Berlin am Brandenburger Tor zu einer Friedens-Kundgebung. Die Lehren aus dem 2. Weltkrieg … Mehr Kundgebung am 8. Mai Brandenburger Tor // Rede von Benno Hopmann sowie Mitschnitte per Youtube

UPDATE: Lärmdemo gegen die Gesundheitspolitik am Samstag, 28.03. 18 Uhr!!

Liebe Kolleginnen und Kollegen, liebe Freundinnen und Freunde, unter dem Motto „Krach gegen die Gesundheitspolitik statt klatschen für Lau!“ rufen verschiedene Organisationen dazu auf, mit Kochlöffeln und Töpfen an ihren Fenstern Lärm zu machen und gegen die Gesundheitspolitik zu demonstrieren. Wann? Samstag, 28.03. 18:00 Uhr sowie bei allen anderen Aufrufen zu Klatschaktionen! Hier gehts zum … Mehr UPDATE: Lärmdemo gegen die Gesundheitspolitik am Samstag, 28.03. 18 Uhr!!

Solidarität mit den Kolleg*innen der Charité CPPZ vor Gericht // 30.01.2020 10 Uhr Arbeitsgericht Berlin, Raum 334

Der Kampf gegen die Leiharbeit bei der Charité CPPZ geht weiter Unterstützen wir die Kolleg*innen vor dem Arbeitsgericht Berlin, Magdeburger Platz 1, 10785 Berlin Am 30.01.2020 Um 10:00 Uhr beginnt die Verhandlung im Raum 334   Es geht um die Frage ob ein auf der Beatmungsstation eingesetzter Physiotherapeut in den Stationsbetrieb der Charite eingegliedert ist … Mehr Solidarität mit den Kolleg*innen der Charité CPPZ vor Gericht // 30.01.2020 10 Uhr Arbeitsgericht Berlin, Raum 334

Solidarität mit den Kolleg*innen der Charité CPPZ vor Gericht // 30.01.2020 10 Uhr Arbeitsgericht Berlin, Raum 334

Der Kampf gegen die Leiharbeit bei der Charité CPPZ geht weiter Unterstützen wir die Kolleg*innen vor dem Arbeitsgericht Berlin, Magdeburger Platz 1, 10785 Berlin Am 30.01.2020 Um 10:00 Uhr beginnt die Verhandlung im Raum 334   Es geht um die Frage ob ein auf der Beatmungsstation eingesetzter Physiotherapeut in den Stationsbetrieb der Charite eingegliedert ist … Mehr Solidarität mit den Kolleg*innen der Charité CPPZ vor Gericht // 30.01.2020 10 Uhr Arbeitsgericht Berlin, Raum 334

Cinéma Klassenkampf: Kampagne Outsourcing & Befristungen verbieten

Cinéma Klassenkampfs zeigt: Kampagne Outsourcing & Befristungen verbieten Gastgeber: Cinéma Klassenkampf und k-fetisch Mittwoch von 20:00 bis 22:00 im k-fetisch, Wildenbruchstraße 86, 12045 Berlin In Berlin kämpfen seit Jahren mehrere Belegschaften gegen Outsourcing und Befristung. Nun haben sie sich in der „Kampagne Outsourcing und Befristungen verbieten“ zusammengeschlossen Es geht insbesondere, aber nicht nur, um Unternehmen … Mehr Cinéma Klassenkampf: Kampagne Outsourcing & Befristungen verbieten