Aufruf solidarische Prozessbegleitung gegen Goldnetz gGmbH

Solidarische Prozessbegleitung

Eine Beschäftigte klagt gegen den Bildungsträger Goldnetz gGmbH, da ihr Vertrag nicht verlängert wurde. Alles deutet darauf hin, dass dies im direkten Zusammenhang mit ihrem gewerkschaftlichen Engagement in der Verdi-Kampagne „Für die gute Sache! Aber zu welchem Preis?“ steht.

Die Zustände bei den freien Trägern sind ein Skandal. Repressionen gegen gewerkschaftliche Organisierung, wie jene von Goldnetz gGmbH, verstehen wir als Angriffe auf unsere demokratischen Grundrechte. Das lassen wir nicht zu und setzen deswegen gemeinsam ein deutliches Zeichen.

Kommt zur Kundgebung und begleitet unsere Kollegin solidarisch zum Prozesstermin!

Am 03.08.2021, 08.15 Uhr Kundgebung, 09.00 Uhr Prozesstermin,
Magdeburger Platz 1, vor dem Arbeitsgericht … Mehr Aufruf solidarische Prozessbegleitung gegen Goldnetz gGmbH

Artikel über Union Busting bei #Goldnetz

ND, Von Eleonora Roldán Mendívil am 15.1. 2021: https://www.neues-deutschland.de/artikel/1146984.goldnetz-sozial-aber-lieber-ohne-betriebsrat.html Junge Welt, von Lukas Schmolzi am 14.1.2021: https://www.jungewelt.de/artikel/394266.betriebliche-mitbestimmung-geschasste-samariter.html Taz, von Peter Nowak am 14.1.2021: https://taz.de/Kundgebung-am-Freitag/!5744336/ Archiv bei Labournet: https://www.labournet.de/branchen/dienstleistungen/bildung/arbeitsgericht-berlin-solidarische-prozessbegleitung-gegen-goldnetz-ggmbh/

Aktion gegen Union Busting bei Goldnetz | Goldnetz sucks

https://de.labournet.tv/union-busting-bei-goldnetz Toller Film von Labournet TV über die Soliaktion für die Beschäftigten bei Goldnetz UNION BUSTING BEI GOLDNETZ Goldnetz gGmbH hat Nurias Arbeitsvertrag auslaufen lassen, weil sie sich in der gewerkschaftlichen Kampagne „Für die gute Sache! Aber zu welchem Preis?“ engagiert hat. Goldnetz lebt von öffentlichen Mitteln, praktiziert Kettenbefristungen und ist unter den Kolleg_innen als gewerkschaftsfeindlicher Betrieb … Mehr Aktion gegen Union Busting bei Goldnetz | Goldnetz sucks

Solidarität mit den Beschäftigten bei Goldnetz gGmbh!

Nachdem sich Kolleginnen des Bildungsträgers Goldnetz gGmbH gewerkschaftlich engagierten und für einen Tarifvertrag einsetzen wollten, sahen sie sich plötzlich Repressionen ausgesetzt. U.a. wurden ihre Verträge nicht verlängert.
Doch dagegen wehren sie sich! 

Aktion vor Goldnetz: Freitag, 15.01.2021 um 16:30 Uhr,
Vor der Goldnetz Geschäftsstelle, Am Köllnischen Park 1, 10179 Berlin … Mehr Solidarität mit den Beschäftigten bei Goldnetz gGmbh!

Flugblatt der Beschäftigten der CPPZ

Die Geschäftsführung der Charite Tochter CPPZ (Physiotherapie und Präventionszentrum) versucht eine Betriebsversammlung zu verhindern! Dagegen geht der Betriebsrat der CPPZ an, unterstützen wir die Kolleginnen und Kollegen vor Gericht!   Am Dienstag, den 04.09.2018, um 12:30 Uhr,  Arbeitsgericht Magdeburgerplatz 1, 10785 Berlin Raum 515 Flugblatt zum Download:  Soli Gericht_ CPPZ

Personalrat der FU Dahlem schmeißt kritischen Gewerkschafter aus dem Vorstand

„…sag mir, wo Du stehst“ Wir veröffentlichen hier die Stellungnahme der ver.di Betriebsgruppe der FU zur Entscheidung des Personalrats Dahlem, den Personalrat und kritischen Gewerkschafter Claudius Naumann aus dem Vorstand des PR zu schmeißen. Äußerst bezeichnend für die politische Haltung des Personalrats Dahlem ist der Hintergrund, dass Claudius Naumann auf einer Personalversammlung kritisiert hat, dass … Mehr Personalrat der FU Dahlem schmeißt kritischen Gewerkschafter aus dem Vorstand

Unterstützung des Betriebsrats und der Belegschaft von Integral e.V. // Gerichtsverhandlung am 24. Mai, Arbeitsgericht Berlin

die Berliner Aktion gegen Arbeitgeberunrecht und UnterstützerInnen rufen dazu auf, den Betriebsrat von Integral e.V. bei einer Arbeitsgerichtsverhandlung zu unterstützen:

Wann?
Mittwoch, 24. Mai um 08:45 Uhr

Wo?
Arbeitsgericht Berlin, Magdeburger Platz 1 / 10785 Berlin / Raum 522 … Mehr Unterstützung des Betriebsrats und der Belegschaft von Integral e.V. // Gerichtsverhandlung am 24. Mai, Arbeitsgericht Berlin

Aktion gegen Union Buster Median, Freitag 13.1.2017, Berlin

Am letzten Freitag riefen wir –BAGA– und die Initiative Klassenkampfblock in Berlin zur Unterstützung der Kolleginnen und Kollegen beim Reha-Konzern MEDIAN auf. Letzterer zuletzt übel bekannt geworden, durch die Schließung einer Klinik in Bad Oeynhausen*, wurde im Rahmen einer online-Abstimmung von Arbeitsunrecht Köln  zum besonders verurteilenswerten Arbeitgeber für den Aktionstag #Freitag13 ausgewählt und so beteiligten … Mehr Aktion gegen Union Buster Median, Freitag 13.1.2017, Berlin

Solidarität ist unsere stärkste Waffe!

Solidaritätsaktion der Belegschaft des Botanischen Gartens mit den Beschäftigten bei Vivantes: aus einem Schreiben: „Liebe Mitstreiter/innen bei Vivantes, wir schicken Euch solidarische Grüße aus dem Botanischen Garten in Berlin und wünschen Euch viel Kraft in Eurem Kampf um faire Arbeitsbedingungen! Macht weiter so! Belegschaft des Gemeinschaftsbetriebes Botanischer Garten, Botanisches Museum“

Betriebsratsbashing beim Berliner Online-Händler Konsolenkost

Artikel von Peter Nowak,  29.1.2016 http://peter-nowak-journalist.de/ https://www.neues-deutschland.de/artikel/999769.retro-bei-der-mitbestimmung.html Retro bei der Mitbestimmung Beim Betriebsrat hört für einen Online-Händler der Spaß auf Von Peter Nowak Computerspiele boomen und das Berliner Unternehmen Konsolenkost gehört zu den Firmen, die alles liefern können, was das Gamerherz begehrt. Spezialisiert hat sich der Online-Händler auf den Verkauf von Retrokonsolen. In der Vergangenheit … Mehr Betriebsratsbashing beim Berliner Online-Händler Konsolenkost