Arbeitsgericht entscheidet zugunsten des Betriebsrats der LHS

  Am letzten Donnerstag verteidigte sich der Betriebsrat der Lebenshilfe in der Schule gGmbH erfolgreich gegen den Versuch des Arbeitgebers, die Betriebsratswahl vom 13. Juli 2017 annullieren zu lassen. Schon während der Verhandlungen äußerte der vorsitzende Richter mehrmals, dass eine Nichtigkeit der Betriebsratswahl ausgeschlossen sei. Trotzdem beharrte der Arbeitgeber weiterhin auf seinem Antrag und wollte … Mehr Arbeitsgericht entscheidet zugunsten des Betriebsrats der LHS

Protestaktion von Klinikbeschäftigten vor SPD Parteitag, 9.12. ab 8 Uhr

Mitglieder der CFM und VSG Tarifkommissionen rufen zum Protest auf. 9.12.2017 ab 8 Uhr (bis ca. 9.30) City Cube Berlin, Messedamm 24 Es ist Zeit an die Wahlversprechen zu erinnern! Gegen Lohndumping und Prekarisierung. Für die Rückführung der Töchter. Für gleiches Geld für gleiche Arbeit  Link zum Aufruf_Protest-zum-SPD-Bundesparteitag-12_663

Die Gewerkschaft ver.di hat im Arbeitskampf von Beschäftigten in zwei Berliner Krankenhäusern Vertrauen verspielt 

Aus ak – analyse & kritik – zeitung für linke Debatte und Praxis / Nr. 632 / 14.11.2017 Link zum Artikel bei AK Mit angezogener Handbremse Die Gewerkschaft ver.di hat im Arbeitskampf von Beschäftigten in zwei Berliner Krankenhäusern Vertrauen verspielt Von Dustin Hirschfeld Die Beschäftigten der CFM und VSG, zwei Tochterunternehmen der Berliner Krankenhäuser Charité … Mehr Die Gewerkschaft ver.di hat im Arbeitskampf von Beschäftigten in zwei Berliner Krankenhäusern Vertrauen verspielt 

Kundgebung vor der Aufsichtsratssitzung bei Vivantes 6.12.2017

Liebe Kolleginnen und Kollegen, das ver.di Aktionsbündnis der Vivantes Therapeut*innen gegen Ausgliederung ruft zu einer Kundgebung vor der Aufsichtsratssitzung von Vivantes aus. Im ver.di-Info für Therapeut*innen Nr. 6, November 2017, heißt es (im Anhang als PDF-Datei): Therapeutenflugblatt6_Vorderseite-12_640 Anlässlich des 3. Jahrestages der Entscheidung zur Gründung der VTD wollen wir unseren Protest gegen diese Entscheidung vor der … Mehr Kundgebung vor der Aufsichtsratssitzung bei Vivantes 6.12.2017

Entscheidung Arbeitsgericht Kiel: Einigungsstelle darf Mindestbesetzung mit Pflegepersonal vorschreiben (Beschluss vom 26.07.2017 – 7 BV 67 c/16)

Einigungsstelle darf Mindestbesetzung mit Pflegepersonal vorschreiben Ein Beitrag von Rechtsanwältin Stefanie Kirschner, Fachanwältin für Arbeitsrecht: http://www.betriebsratsberater-berlin.de/upload/BGHP_Update_8.2017.pdf   veröffentlicht von Berger Groß Höhmann & Partner Rechtsanwälte Der Artikel und vieles mehr steht online auf unseren Informationsseiten „Betriebsratsberater-Berlin“ unter http://www.betriebsratsberater-berlin.de/aktuelles) http://www.bghp.de/

Der ver.di Bezirk Berlin lädt ein zu einer Diskussionsrunde zum Berliner Doppelhaushalt am 20.11.2017

Liebe Kolleginnen und Kollegen, Ihr habt vor etwa einer Woche die Einladung zu einer – vom ver.di Bezirk Berlin – veranstalteten Konferenz zum Berliner Doppelhaushalt 2018/19 am Montag, 20.11.2017, Beginn um 17 Uhr im Saal AIDA in der ver.di-Bundesverwaltung, Paula-Thiede-Ufer 10, 10179 Berlin erhalten. Im Anhang findet Ihr den Flyer mit dem Programm dieser Veranstaltung. … Mehr Der ver.di Bezirk Berlin lädt ein zu einer Diskussionsrunde zum Berliner Doppelhaushalt am 20.11.2017