BAGA Veranstaltung bei der FAU Berlin

Jeden Freitag lädt die FAU Berlin zum offenen Gewerkschaftslokal ein. BAGA stellt sich vor Am 15.9.2017 Beginn 19 Uhr Berliner Aktion gegen Arbeitgeberunrecht (BAGA)  stellt sich vor Wir stellen uns vor und berichten über unsere Arbeit für die Unterstützung und Stärkung kämpferischer Belegschaften in den Betrieben gegen Unionbusting in Berlin. Wo? FAU-Gewerkschaftslokal, Grüntaler Straße 24, … Mehr BAGA Veranstaltung bei der FAU Berlin

Neuwahlen bei UPS Hannover

Update BR-Wahl UPS Hannover: Neuwahlen am 18. und 19.09.2017 “Nachdem UPS und deren Betriebsrat bereits 2015 vor dem Arbeitsgericht verloren hatte und die von der gewerkschaftsnahen Liste Frischer Wind in 2014 angefochtene BR-Wahl erstinstanzlich für unwirksam erklärt wurde, traten die Anwälte des BR`s und der Geschäftsleitung (Kanzlei Justem und Kanzlei Panhorst, Driver-Polke) mit großen Aufwand … Mehr Neuwahlen bei UPS Hannover

Drücken einer Signaltaste im Drei-MinutenTakt zum Belegen der Arbeitsbereitschaft für Taxifahrer nicht zumutbar

Arbeitsgericht Berlin, Urteil vom 10.08.2017 – 41 Ca 12115/16 – Kontrolle der Arbeitsbereitschaft eines Taxifahrers erfordert keine enge zeitliche Überwachung Ein Taxiunternehmen kann von einem bei ihm als Arbeitnehmer beschäftigten Taxifahrer nicht verlangen, während des Wartens auf Fahrgäste alle drei Minuten eine Signaltaste zu drücken, um seine Arbeitsbereitschaft zu dokumentieren. Dies entschied das Arbeitsgericht Berlin. … Mehr Drücken einer Signaltaste im Drei-MinutenTakt zum Belegen der Arbeitsbereitschaft für Taxifahrer nicht zumutbar

Union Busting bei der BVG // BVG späht Arbeitnehmervertretungen aus

BVG späht Arbeitnehmervertretungen aus   Nach Informationen der Vereinten Dienstleistungsgewerkschaft hat sich die Bereichsleitung U-Bahn Zugriff auf die Daten der Arbeitnehmer/innen/vertretungen beschafft und konkret zugegriffen.   „Diese Vorgehensweise stellt nicht nur einen eklatanten Verstoß gegen den Datenschutz dar, sondern zerstört auch nachhaltig das Vertrauen zwischen der Führungskraft, den betroffenen Arbeitnehmer/innen/vertretungen und den Beschäftigten“, so Jeremy … Mehr Union Busting bei der BVG // BVG späht Arbeitnehmervertretungen aus

Botanischer Garten Berlin: Dienstpläne vor das Bundesarbeitsgericht

  Im Verfahren wegen Verstößen gegen die Betriebsvereinbarung zur Dienstplangestaltung legten die Geschäftsführung des Botanischen Gartens und das Präsidium der Freien Universität am 19. Juli 2017 vor dem Bundesarbeitsgericht Nichtzulassungsbeschwerde gegen das Urteil des Landesarbeitsgerichts Berlin vom 24. Mai 2017 ein.   Dabei bestätigten Arbeits- und Landesarbeitsgericht bereits eindeutig die Rechtsauffassung des Betriebsrats des Gemeinschaftsbetriebes, … Mehr Botanischer Garten Berlin: Dienstpläne vor das Bundesarbeitsgericht